Donnerstag, 11. Mai 2017

Bilderbuch Gottes Extra


Zweifel und Gottvertrauen

Diesmal gibt es ein Gedicht, welches so nicht geplant war, weil es sich am Morgen spontan ergeben hat.  Ja natürlich zweifle auch ich immer wieder einmal, doch am Ende siegt meistens doch das Gottvertrauen.

Heute habe ich gedacht, alles schmeiß ich hin,
hat das Ganze mit Gedichten, Fotos und der Dankbarkeit überhaupt noch Sinn??
Auch mit der Bio-Heu-Region und als Betreuer der Königin hör ich auf,
denn das Leben nimmt auch ohne mich seinen Lauf.

Irgendwie wollte ich mich bewusst für eine Partnerin entscheiden,
daher wäre es wichtig, alle anderen Ablenkungen zu vermeiden.
Mein Leben hat bis jetzt immer aus bewussten Entscheidungen bestanden,
doch seit einem Jahr habe ich vieles nicht mehr verstanden.

Warum soll ich jetzt noch Schönheit, Liebe und Dankbarkeit verbreiten,
es ist doch besser sich SELBST mit Zweisamkeit mehr Freude zu bereiten.
Ja einfach alle Zeit der Welt für eine neue Beziehung nun nehmen,
auch wenn weit und breit ist davon noch nichts zu vernehmen.

Die Schönheit der Natur voller Liebe und Lebensfreude teilen,
dabei gemeinsam mit Zärtlichkeit an den schönsten Plätzen verweilen.
Auch das Küssen habe ich nun schon seit einiger Zeit vermisst,
dies sind alles Glücksmomente die man ein Leben lang nie vergisst.

Da steh ich um Klarheit bemüht, bei Sonnenaufgang am See,
bete zu Gott und sage, dass ich ab jetzt meine eigenen Wege geh.
Das Gottvertrauen ist weg und Zweifel beginnen mich zu plagen,
ERWARTE NICHTS hier auf Erden, höre ich dann eine Freundin sagen.

Plötzlich funkelte die Sonne wie die Sterne,
an diesem Platz wo ich immer bin so gerne.
Alles um mich herum erfüllte mich mit Liebe,
vorbei der Egotripp und die Zweifel, dass mir nichts mehr bliebe.

Mein Herz fühlt, doch wieder dem Leben zu vertrauen,
somit auf die Liebe Gottes und die Schönheit der Schöpfung bauen,
dann klappt es auch eines Tages mit den Frauen,
bis dahin dürfen wir alle im Bilderbuch Gottes schauen.

(Helmut Mühlbacher)

www.herzundliebe.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten